DubaiDubai Deutsch English
 

Dubai

Dubai ist das bekannteste Emirat in den Vereinigten Arabischen Emiraten wo jedes Jahr viele Touristen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz Urlaub machen. Rund 2,1 Millionen Einwohner hat Dubai wobei die größte Anzahl Gastarbeiter sind die in Dubai ein paar Jahre arbeiten und dann wieder in ihre Heimat zurückkehren. Mittlerweile arbeiten auch schätzungsweise 10.000 Deutsche in Dubai besonders in Führungspositionen in den zahlreichen Luxushotels oder als Ingenieur. Bekannt geworden ist Dubai durch Großprojekte wie zum Beispiel das Burj al Arab Hotel das als sieben Sterne Hotel der Welt bekannt ist, die künstliche Insel The Palm Jumeirah wo sich auch das Atlantis The Palm Hotel Dubai befindet, das höchste Gebäude der Welt den Burj Khalifa mit einer Höhe von 828 Metern und noch vieles mehr. Das Emirat Dubai am Persischen Golf hält derzeit viele Rekorde und diese werden immer mehr. Dubai möchte immer das beste und teuerste haben und viele Touristen möchten sich natürlich einmal die beeindruckenden Projekte anschauen.
 
Dubai Flughafen
Dubai Flughafen ( Dubai International Airport )
Der Flughafen Dubai ist der Dubai International Airport
 
Zu erreichen ist Dubai über den Flughafen Dubai ( Dubai International Airport ) der sich fünf Kilometer südöstlich vom Stadtzentrum Dubai befindet. Dort befindet sich auch das Drehkreuz und der Heimatflughafen von Emirates Airline die zu den schnellstwachsenden und besten Fluggesellschaften der Welt gehört. Emirates fliegt täglich von Dubai aus nach Frankfurt, München, Düsseldorf und Hamburg. Ab München wird zum Beispiel das größte Passagierflugzeug der Welt Airbus A380 eingesetzt. Die Flugzeit nach Dubai beträgt ungefähr sechs Stunden. Andere Deutsche Fluggesellschaften die nach Dubai fliegen sind die Lufthansa, Air Berlin und Condor. Der Flughafen Dubai verfügt über zwei Start- und Landebahnen und drei Terminals wobei ein Terminal ausschließlich für den Airbus A380 genutzt wird. Die Kapazität am Dubai International Airport beträgt 60 Millionen Passagiere pro Jahr. Eröffnet wurde der Flughafen Dubai im Jahre 1960 und dieser wurde immer wieder vergrößert und erweitert. Mittlerweile stößt der Flughafen Dubai an seine Grenzen und 44 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt wurde bereits ein neuer Großflughafen gebaut der sich Dubai World Central Al Maktoum International Airport nennt. Dieser soll zum größten Flughafen der Welt ausgebaut werden. Am derzeitigen Flughafen Dubai befindet sich auch einer der größten Duty Free Shops der Welt.
 
Dubai Sehenswürdigkeiten
Das Burj al Arab Hotel ist eine bekannte Sehenswürdigkeit in Dubai
Das Burj al Arab Hotel ist eine bekannte Sehenswürdigkeit
 
Bekannt ist Dubai natürlich durch die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und eine Woche Dubai Urlaub wird gar nicht ausreichen um sich diese alle anzuschauen. Unbedingt besuchen sollte man bei einer Dubai Reise eine der höchsten Aussichtsplattformen der Welt die sich At the Top nennt und sich in der 124. Etage im Burj Khalifa befindet. Die Aussicht auf die Skyline von Dubai ist atemberaubend und man sollte sich schon ein paar Tage vorher ein Ticket reservieren. Der Burj Khalifa befindet sich in der neuen Downtown Dubai wo sich noch viele weitere Wolkenkratzer befinden. In der Mitte ist ein künstlich angelegter See entstanden der sich Burj Khalifa Lake nennt wo man sich nach Sonnenuntergang kostenlos die größte Wasserfontäne der Welt die Dubai Fountain anschauen kann. Wer dies zum ersten Mal sieht wird beeindruckt sein wie die Wasserfontänen zu Licht und Musik tanzen. Gleich daneben befindet sich eine der größten Shopping Malls der Welt und das ist die Dubai Mall. Eine weitere Attraktion in der Dubai Mall ist das Dubai Aquarium wo sich über 33.000 Fische befinden. Am bekannten Burj al Arab Hotel machen Touristen gerne Erinnerungsfotos und das Hotel kann nur mit einer Reservierung in einem Restaurant besichtigt werden. Gleich daneben befindet sich die Hotelanlage Madinat Jumeirah wo man sich den Souk Madinat anschauen kann mit zahlreichen Geschäften und Restaurants. Die künstliche Insel The Palm Jumeirah ist für viele Dubai Touristen das Highlight. Am besten macht man dort zuerst eine Rundfahrt mit der Monorail wo man die ganze Insel abfährt. Man wird erstaunt seine wie groß die Insel ist. Wer es sich leisten kann sollte im Atlantis The Palm Hotel übernachten und es gibt auch noch andere Hotels auf The Palm Jumeirah. Das Atlantis Hotel Dubai bietet besonders viele interessante Attraktionen wie Lost Chambers, den Aquaventure Wasserpark und noch vieles mehr. Das alte und traditionelle Dubai sollte man sich natürlich auch anschauen wo sich der Dubai Gold Souk und der Dubai Gewürz Souk befindet. Dort riecht man noch den Hauch des Orients und man wird von den Gerüchen verzaubert. Sehr interessant ist auch der Dubai Fischmarkt den man besuchen kann und das Dubai Museum wo man sehr vieles über die Geschichte von Dubai erfährt. Für ein paar Dirham kann man eine Rundfahrt auf dem Dubai Creek machen wo man noch das alte Dubai sieht mit den Dhows. Touristen die sich gerne eine Moschee im Dubai Urlaub anschauen möchten sollten die Jumeirah Moschee anschauen. Sehr schön ist auch die Dubai Marina wo man eine Rundfahrt machen kann. Gleich in der Nähe befindet sich die Open Air Flaniermeile The Walk wo am Abend immer etwas geboten ist. Mittlerweile kann man in Dubai auch Skifahren und das ist in der Skihalle Ski Dubai möglich. Gigantische Wolkenkratzer gibt es entlang der Sheik Zayed Road und ein weiterer Wasserpark in Dubai ist der Wild Wadi Water Park. Am besten erkundet man die Dubai Sehenswürdigkeiten mit der Dubai Metro und kauft sich ein Tagesticket.
 
Dubai Wetter
Das Dubai Wetter ist ganzjährig sehr warm
Das Dubai Wetter ist ganzjährig sehr warm
 
Wenn man in Dubai Urlaub macht dann sucht man sicherlich natürlich die beste Reisezeit heraus. Als erstes sollte man wissen das Dubai ein ganzjähriges Reiseziel ist und die Temperaturen das ganze Jahr dort warm sind. Besonders in den heißen Sommermonaten ist es sehr warm in Dubai und die Temperaturen können dann fast die 50 Grad Marke erreichen. Die Luftfeuchtigkeit ist dann sehr hoch und man muß immer schwitzen. Am besten immer leichte Kleidung tragen und die Hotels in Dubai sind alle klimatisiert. Als Tourist sollte man deshalb dort immer besonders aufpassen da man sich durch die hohen Temperaturunterschiede zwischen außen und drinnen sehr schnell eine Erkältung holen kann. Draußen hat es über 40 Grad und manche Hotels kühlen dann unter 20 Grad herab. Der Temperaturunterschied beträgt dann über 20 Grad. Die heißen Sommermonate in Dubai beginnen von Mai und dann wird es pro Monat immer heißer. Das dauert dann bis ungefähr Ende September und danach sinken die Temperaturen wieder. Die beste Reisezeit für Dubai sind deshalb die Wintermonate von Oktober bis April um Urlaub zu machen. Es ist dann angenehm warm für einen Badeurlaub, sich die Sehenswürdigkeiten anzuschauen, Golf zu spielen und um nochmals Sonne zu tanken. Allerdings sollte man auch wissen das die Wintermonate auch die teuerste Reisezeit für Dubai ist. In den Sommermonaten sinken die Hotelpreise sehr stark da die Temperaturen sehr hoch sind. Die Wassertemperaturen im Sommer betragen um die 30 Grad und viele Touristen fühlen sich dann wie in einer Badewanne. Eine Abkühlung gibt es dort nicht und deshalb servieren viele Strandhotels in Dubai den Hotelgästen gekühlte Getränke und Eis. Regen fällt in Dubai nur sehr selten und es gibt einige Tage über die Wintermonate meistens im Januar wo es ein wenig regnet. Die Einheimischen freuen sich dann wenn es einmal in Dubai regnet.
 
Dubai
Das Emirat Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten
Das Emirat Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten
 
Die Währung in Dubai nennt sich VAE-Dirham wovon es Geldscheine und Münzen gibt. Zu empfehlen ist vor der Reise nach Dubai ein paar Dirham für die ersten Urlaubstage zu besorgen damit man bezahlen kann. In Dubai angekommen kann man dann in den großen Shopping Malls Euro in Dirham umtauschen wo man einen besseren Kurs bekommt als bei einer Bank in Deutschland. Selbstverständlich kann man auch mit einer Kreditkarte bezahlen und hier sollte man die zusätzlichen Gebühren noch berücksichtigen die von einer Kreditkartenfirma erhoben werden können. Beim Telefonieren von Dubai nach Deutschland sollte man das eigene Handy mit einer Deutschen SIM Karte nicht benutzen. Die Roaminggebühren sind sehr hoch und viele Touristen haben sich nach dem Dubai Urlaub über zu hohe Telefonrechnungen geärgert. Am besten eine Prepaid Phone Card in Dubai kaufen und diese dann abtelefonieren. Das ist am günstigsten und diese gibt es auch für das Handy und Telefonzellen. Die Zeitverschiebung in Dubai ist auch sehr gering mit zwei Stunden in den Sommermonaten und drei Stunden in den Wintermonaten. Für die Einreise nach Dubai benötigen Deutsche Staatsbürger einen noch gültigen Reisepass und nach Ankunft in Dubai erhält man ein kostenloses Visa on Arrival ausgestellt. Das ist dann ein Stempel in den Reisepass der eine Dauer von 30 Tagen hat. Danach muß man wieder aus den Vereinigten Arabischen Emiraten ausreisen. Als Tourist darf man somit 30 Tage in Dubai Urlaub machen wenn man möchte. Eine Verlängerung des Visums ist möglich und gebührenpflichtig. Bei der Einreise nach Dubai werden biometrische Daten genommen wie zum Beispiel Iriserkennung mit einem Foto und Fingerabdruck.
 
Dubai
In Dubai, Vereinigte Arabische Emirate gibt es sehr viele Wolkenkratzer
In Dubai gibt es sehr viele Wolkenkratzer
 
Bei der Kleidung in Dubai sollte man darauf achten das man leichtes Gepäck in den Koffer packt. Als Tourist sollte man darauf achten das man nicht zu viel Haut zeigt. Das gilt besonders für Frauen und diese sollten am besten die Schulter immer bedeckt halten. Zu tief ausgeschnittene Kleidung wird in Dubai nicht gerne gesehen und man sollte als Tourist sich auch daran halten. Die medizinische Versorgung in Dubai ist sehr gut und mit der Deutschen zu vergleichen. Es gibt mittlerweile auch sehr viele Deutsche Ärzte die nach Dubai ausgewandert sind und bei einem gesundheitlichen Problem braucht man sich keine Sorgen zu machen. Allerdings ist es wichtig das man eine Auslandskrankenversicherung für die Dubai Reise abschließt da die ärztlichen Leistungen in Dubai sofort bezahlt werden müssen. Viele Touristen nehmen auch eigene Medikamente mit in den Dubai Urlaub und dabei sollte man wissen das viele Medikamente für die Einfuhr verboten sind. Es gibt eine Liste die man sich anschauen kann welche erlaubt sind und welche nicht. Wer starke Schmerzmittel benötigt sollte sich ein Attest beim Hausarzt besorgen und dies dann mit nach Dubai nehmen. Die Sicherheit ist in Dubai sehr gut und Dubai gehört zu den sichersten Ländern der Welt. Allerdings ist Dubai auch nicht frei von Betrügern und Straftaten und man sollte als Tourist deshalb immer vorsichtig sein. Beim Essen und Trinken braucht man sich auch keine Sorgen machen im Dubai Urlaub. Die meisten Hotels in Dubai bieten nur Frühstück an und Halbpension kann dazugebucht werden wenn man möchte. Es gibt sehr viele gute Restaurants in Dubai und man bekommt sogar ein Schnitzel mit Pommes wenn man möchte. Billig kann man zum Beispiel in den Shopping Malls in Dubai essen wo sich auch die bekannten Fast Food Ketten befinden. Alkohol in Dubai gibt es nur in den Hotels und dieser ist meistens sehr teuer. Am besten sollte man im Dubai Urlaub auf ein Bier oder Wein verzichten. Das beste Fortbewegungsmittel in Dubai ist das Taxi oder die Dubai Metro. Die meisten Hotels bieten auch kostenlose Shuttle Busse für die Hotelgäste an wo man zu den größten Shopping Malls oder zum Strand gefahren wird. Mit der Dubai Metro kann man viele Sehenswürdigkeiten in Dubai erreichen. Das Taxi ist auch ein billiges Fortbewegungsmittel in Dubai, aber viele Taxifahrer in Dubai kennen oft den Weg nicht und fahren zum Teil sehr unsicher. Der schönste Strand in Dubai ist der Jumeirah Beach Strand wo sich auch die meisten Luxushotels befinden. Unbedingt machen sollte man auch Dubai Ausflüge damit etwas sieht von der beeindruckenden Metropole Dubai. Es wäre schade wenn man nur faul am Strand herumliegt und dann hätte man sicherlich etwas verpasst. Zum Pflichtprogramm einer Dubai Reise gehört natürlich eine Dubai Stadtrundfahrt wo man die bekanntesten Sehenswürdigkeiten gezeigt bekommt. Gerne gebucht wird von Touristen auch eine Wüstensafari mit Barbecue.
 
Dubai Shopping
Die Dubai Mall ist die größte Shopping Mall in Dubai
Die Dubai Mall ist die größte Shopping Mall in Dubai
 
Eine der liebsten Beschäftigungen von Touristen die in Dubai Urlaub machen ist Shopping. Dubai ist ein gigantisches Einkaufsparadies mit zahlreichen Shopping Malls. Es gibt keine Stadt auf der Welt die über mehr Shopping Malls verfügt als Dubai. Die derzeit größte Shopping Mall in Dubai ist die Dubai Mall die sich in der Downtown Dubai befindet. Dort gibt es 1.200 Geschäfte und für einen Besuch sollte man genügend Zeit einplanen. Zu erreichen ist die Dubai Mall sehr gut mit der Dubai Metro. Sehr schön dort ist auch ein Gold Souk wo man sehr günstig Goldschmuck einkaufen kann. Die zweitgrößte Shopping Mall in Dubai ist die Mall of the Emirates mit 400 Geschäften die sich direkt an der Sheikh Zayed Road befindet. In der Mall befindet sich auch die Skihall Ski Dubai. Eine der ersten großen Shopping Malls ist der Deira City Centre mit 370 Geschäften der aber immer noch sehr gut besucht ist. Weitere schöne Shopping Malls in Dubai sind die IBN Batutta Shopping Mall, Wafi Mall, BurJuman Centre, Mercato Shopping Mall, Dubai Festival City Mall, Al Ghurair City, Al Bustan Center und noch vieles mehr. Mittlerweile gibt es auch ein Outlet in Dubai das sich allerdings weit außerhalb von Dubai befindet. Unbedingt besuchen sollte man natürlich auch die traditionellen arabischen Souks wie den Dubai Gold Souk, Souk al Bahar, Madinat Souk, Souk Khan Murjan. Im Dubai Gold Souk kann man günstig Gold Schmuck kaufen und hier sollte man das Handeln nicht vergessen. Viele Touristen geraten oft in einen Kaufrausch im Dubai Urlaub und man sollte immer wissen das man maximal 430 Euro pro Person zollfrei nach Deutschland einführen darf. Viele Urlauber fragen sich natürlich immer ob die Artikel in Dubai günstiger sind als in Deutschland. Hier sollte man immer die Preise vergleichen und es gibt Artikel die billiger sind als in Deutschland und manche sind sogar teurer. Sehr interessant ist natürlich auch immer das Dubai Shopping Festival das immer im Frühjahr stattfindet wo viele Artikel reduziert sind. Ein ähnliches Event findet auch in den Sommermonaten statt und dieses nennt sich dann Dubai Summer Surprises.
 
Dubai Hotels
Das Atlantis The Palm Hotel in Dubai
Das Atlantis The Palm Hotel in Dubai
 
Wenn man einmal in Dubai Urlaub machen möchte dann fragt man sich natürlich welches Hotel das richtige ist. Es gibt sehr viele Hotels in Dubai und es gibt Strandhotels, Stadthotels und auch Wüstenhotels in Dubai. Am besten ist eine Mischung aus Stadthotel in Dubai und Strandhotel in Dubai. Als zusätzliche Option ist ein Wüstenhotel zu empfehlen. Die meisten Flüge nach Dubai landen kurz vor Mitternacht und die meisten Touristen möchten dann so schnell wie möglich in das Hotel. Hier ist dann ein Stadthotel zu empfehlen wo die Transferzeit sehr kurz ist. Sehr schöne Stadthotels in Dubai sind das The Address Downtown Dubai, The Palace Downtown Dubai, Park Hyatt Dubai, Jumeirah Emirates Towers, The Fairmont Dubai, InterContinental Festival City, Al Manzil, Armani Hotel Dubai, Hilton Dubai Creek, The Address Dubai Mall, Crowne Plaza Festival City, Grand Hyatt Dubai, Raffles Dubai, Millennium Plaza Hotel Dubai oder das Qamardeen. Von dort aus kann man sich dann die zahlreichen bekannten Sehenswürdigkeiten in der Downtown Dubai anschauen wie zum Beispiel den Burj Khalifa. Danach möchten dann die meisten Touristen noch einen Badeurlaub direkt am Strand in Dubai verbringen. Sehr schöne Strandhotels in Dubai sind das One&Only Royal Mirage The Palace, Atlantis The Palm, The Ritz Carlton Dubai, Madinat Jumeirah Mina A'Salam, One&Only Royal Mirage Arabian Court, Jumeirah Zabeel Saray, Burj Al Arab, One&Only The Palm, Madinat Jumeirah Al Qasr, Grosvenor House, Jumeirah Beach Hotel, Le Meridien Mina Seyahi, Palm Tree Court & Spa, Fairmont, The Palm, The Westin Mina Seyahi Beach Resort, Jebel Ali Hotel, Le Royal Meridien Beach Resort & Spa, Anantara Dubai Palm Resort, Oasis Beach Tower oder das Hilton Dubai Jumeirah. Für Touristen die absolute Ruhe und Erholung benötigen sind die Wüstenresorts Bab Al Shams Desert Resort & Spa oder das Al Maha Desert Resort & Spa zu empfehlen.
 

Atlantis
The Palm
*****
Atlantis The Palm

Reiseanfrage

Burj Khalifa
Ticket
*****
Burj Khalifa Ticket

Kaufen

Grand Hyatt Dubai
*****
Grand Hyatt Dubai

Reiseanfrage

Wüstensafari
Ticket
*****
Dubai Wüstensafari Ticket

Kaufen

The Address
Downtown
*****

The Address Downtown Burj Dubai

Reiseanfrage

Florida Infoguide

Ritz Carlton
Dubai
*****
Ritz Carlton Dubai

Reiseanfrage

The Palace
The Old Town
*****

The Palace The Old Town

Reiseanfrage

The Fairmont
Dubai
*****
The Fairmont Dubai

Reiseanfrage

Jebel Ali
Golf Resort
*****
Jebel Ali Golf Resort

Reiseanfrage

Burj al Arab Besichtigung
*****
Dusit Dubai

Kaufen

Hilton Dubai
Jumeirah
*****
Hilton Dubai Jumeirah

Reiseanfrage


Dubai Messen
Dubai Wirtschaft
Freihandelszonen
Business Flüge
Business Hotels
Business Forum
Sheikh Zayed Road

Bildergalerie
Dubai Forum
Trinkgeld
Downloads
Kontakt
Prospektanforderung
Dubai Webcam
Emirat Abu Dhabi
Emirat Sharjah
Emirat Ajman
Dubai Links
Sicherheit
Dubai Expo 2020
Arabisch Kurs
Sheikh Mohammed
Alkohol
Dubai Strand
Telefonieren
Wirtschaft
Dubai Wüste
Badeurlaub
Dubai Adressen
Visum
Baustellen
Hotelbewertungen
Reisecheckliste
Dubai Shopping Festival
Highlights
Einkaufen
Uhrzeit Dubai
Pier 7
Global Village
Zeitverschiebung
Urlaub
Sauberkeit
Dubai Kreuzfahrten
Flugzeit
Buchungsanfrage
Bücher über Dubai
Kleidung
Wo liegt Dubai
Zwischenstopp
Dubai Hotel
Silvester
VAE-Dirham
Burj al Arab Besichtigung
Dubai FAQ
Impressum

Dubai
Abu Dhabi
Sharjah

Ras al Khaimah

Fujairah

Ajman

V.A.E.

Tram
Metro
Waterbus
Watertaxi
Abra
Taxi



Al Maktoum Airport
Dubai International

Bur Dubai
Deira

Bur al Arab
Jumeirah Beach Hotel
Grosvenor House
Mina a`Salam
Al Qasr
Hilton Dubai Jumeirah
Four Seasons
Nikki Beach Resort
Al Naseem
Dar Al Masyaf

Emirates Towers
Palazzo Versace
JW Marriott Marquis

Atlantis The Palm
Zabeel Saray
One&Only The Palm
Waldorf Astoria
Fairmont The Palm
Anantara Dubai
Rixos The Palm
Kempinski Palm

Sheikh Zayed Moschee
Ferrari World
Yas Island
Yas Mall
Yas Viceroy

 

 

 


 





Dubai Startseite
Hotels in Dubai
Sehenswürdigkeiten
Shopping Malls
Dubai Wetter, Klima
Dubai Flughafen
Dubai Luxushotels
Verkehrsmittel
Essen und Trinken
Ramadan
Dubai Währung
Tourism Dirham
Verpflegung
Dubai Reisen
Reisedokumente
Dubai Ausflüge
Allgemeine Infos
Flugverbindungen
Aktuelle Projekte
Dubai Jobs
News aus Dubai
Veranstaltungen
Dubai Stopover
Einreisebestimmungen
Dubai Golfen
Lage der VAE
Dubai Mietwagen
Flüge buchen Dubai
Emirates Flüge
Fotografieren
Dubai Stadtplan
Dubai Apartment
Dubai von A bis Z
Welches Hotel in Dubai
Dubai Videos
Dubai Geschichte
Steuervorteile
Ärzte in Dubai
Dubai Duty Free
Flughafentransfer
Dubai Auswandern



Burj Khalifa
Dubai Fountain
Atlantis The Palm
Dubai Aquarium
At the Top
Dubai Marina
Ski Dubai
Dubai Creek
The Beach
Hard Rock Cafe
Dubai Museum
Jumeirah Moschee
Dubai Gold Souk
Dubai Gewürz Souk
Dubai Fischmarkt
Dubai Autodrome

Downtown Dubai
The Palm Jumeirah
Dubai Wasserpark

The Walk Dubai
Bastakiya

Dubai Mall
Mall of the Emirates
IBN Batutta Mall
Deira City Centre
Wafi Mall
BurJuman Centre
Mercato Mall
Festival City Mall
Dubai Outlet Mall
Mall of the World
Dragon Mart Dubai
Al Ghurair City
Al Bustan Center

Wild Wadi Water Park
Aquaventure Dubai
Yas Waterworld

Gold Souk
Gewürz Souk
Souk Madinat
Souk Khan Murjan
Souk al Bahar



Dubai Stadtrundfahrt
Hop-On Hop Off Tour
Dubai Wüstensafari
Flughafentransfer
Dubai Rundflug
Abu Dhabi Tour
Sharjah Tour
Burj Khalifa Ticket

Dubai Immobilien
Medikamente
Umsteigen in Dubai

Geldwechsel

Kriminalität
Dubai Flüge, Flug
Autofahren

Beste Reisezeit

Gesundheit
Dubai Sprache

Emirates Airline
Etihad Airways
flydubai

Air Arabia
Qatar Airways

Oman Air
Gulf Air
Kuwait Airways
Saudia

Sehenswürdigkeiten